Tipp: Winterurlaub auf dem Bauernhof in Tirol

Alle Jahre wieder Animationsstress und überfüllte Pisten? Dass Skiurlaub anders aussehen kann, zeigt das Beispiel Tirol. Dort laden rund 400 in der Organisation „Urlaub am Bauernhof in Tirol“ zusammengeschlossene Höfe ein, Wintersport und Gemütlichkeit zu verbinden. Behagliches Winterdomizil für Familien und Brettlfans: Sport und Spaß im Schnee kommen beim Urlaub auf einem Tiroler Bauernhof nicht zu kurz. Besonders für Familien mit Kindern sind die gastlichen Höfe ideal.

Denn wo sonst kann man sich mit so vielen Tieren anfreunden, beim Misten im Stall helfen, gefahrlos spielen und das Gelände erkunden? Die Großen indes wissen die behagliche Atmosphäre eines traditionsreichen Bauernhofs, die komfortable Unterkunft sowie die selbstgemachten Produkte vom Hof zu schätzen. Und da die meisten Höfe in der Nähe von Skigebieten liegen, kommen auch zünftige Brettl-, Loipen- und Rodelpartien nicht zu kurz.

Quelle/Foto: djd/Urlaub am Bauernhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.